REHAmed Bad Wilhelmshöhe

Zentrum für
ganzheitliche Therapie

 

Wilhelmshöher Allee 302a
34131 Kassel
Telefon 0561-81692460
kontakt@rehamed.com

 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 7:30 - 20:00 Uhr
Sa. 9:00 - 13:00 Uhr

Besuchen Sie uns in den sozialen Netzwerken

REHAmed Wilhelmshöhe

Osteopathie

Diagnosen

  • Neuralgien
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • ISG-Blockierung
  • Fehlstatik der Wirbelsäule
  • HWS- Syndrom
  • BWS-Syndrom
  • LWS-Syndrom
  • ausstrahlende Schmerzen
  • Beckenschiefstand
  • Myalgien

Beschreibung der Therapie
Allgemeine Definition: Die Osteopathie beschäftigt sich hauptsächlich mit Funktionsstörungen, deren Diagnostik und Behandlung. Diagnose und Therapie erfolgen mittels spezifischer Techniken, die mit den Händen ausgeführt werden.

Die osteopathische Medizin baut auf drei Prinzipien auf:

  1. Der menschliche Körper ist eine Einheit
  2. Struktur & Funktion stehen in wechselseitiger Abhängigkeit
  3. Der Körper besitzt selbstheilende und selbstregulierende Kräfte

Ist der Körper nicht mehr in der Lage eine Störung zu beseitigen oder zu kompensieren (3) kann es zu Veränderungen der Struktur/Funktion kommen (2), sowohl lokal als auch fern der primären Störung (1). Der Einfluss anderer Systeme des Körpers kann durch direkte (z.B. ligamentärer Aufhängung) oder indirekter (z.B. fascialer Weiterleitung, neuponale Reflexe) Übertragung geschehen. Damit ist die Homöostasie gestört und wir sprechen von einer osteopatischen Dysfunktion.

Die Basis für eine osteopatische Diagnose & Therapie stellen 3 große Systeme des menschlichen Organismus dar:

Parietales System
Betrifft:
- Gelenke, Knochen
- Muskeln, Sehnen
- Fascien

Viscerales System
Betrifft: - Verdauungstrakt
- Uro - Genitaltrakt
- Leber, Galle, Milz
- Herz, Lunge

Craniosacrales System
Betrifft:
- Schädel, Wirbelsäule + Rippen, Sacrum
- Liquor, Cerebro - Spinales
- reziproke Spannungsmembran
- Centrales Nervensystem

Die Aufgabe und das Ziel des Osteopathen ist es, durch ausführliche Anamnese und Befundung die primäre, aber auch verselbständigte sekundäre Dysfunktion zu befreien, um dem Körper die Möglichkeit zur Selbstheilung und Aufrechterhaltung der Homöostasie zu geben.

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.osteopathie-kassel.de

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtung (Osteopathie) selbst. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen

 

Vereinbaren Sie gleich Ihren persönlichen Termin! Wir beraten Sie gern.

Rufen Sie an unter der 0561-81692460
oder schreiben Sie uns eine e-Mail (kontakt@rehamed.com)

Aktuelle Osteopathie-Broschüre zum Herunterladen